Projekt Beschreibung

Laden...

Projektbeschreibung

1. Situation und Aufgabe
Die Künemund Gruppe ist eine der führenden Anbieter von Wälzlagern, Dichtungen und Lineartechnik im deutschsprachigen Raum und bietet ihren Kunden einen starken Firmenverbund mit über 150 erfahrenen Beschäftigten an 10 Standorten und mit mehr als 150.000 Produkten. Unsere Aufgabe war es, Künemund komplett neu auszurichten – von der Markenarchitektur, über die die inhaltliche Positionierung bis hin zum Corporate Design und dem Logo.

2. Markenpositionierung und Corporate Design
Im ersten Schritt haben wir uns den Markt, die Zielgruppen und den Wettbewerb genau angeschaut, uns mit dem Kunden intensiv zusammengesetzt und herausgearbeitet was die Künemund Gruppe unterscheidet. Darauf aufbauend haben wir die Markenarchitektur, die Positionierung und den neuen Look & Feel entwickelt. Die bisherige, sehr nach innen gerichtete Kernbotschaft „Gemeinsam stark“, haben wir durch neue Nutzen-Botschaften wie z. B. „Immer die richtige Lösung.“ oder „Individuell. Persönlich. Erfahren.“ ersetzt. Zu diesen Aussagen passend, setzen wir zukünftig verstärkt auf Menschen als starke Visuals sowie Collagen für unterschiedliche Produkt- und Zielgruppenbereiche. Der gesamte Look & Feel inklusive Schriften ist hell, klar und luftig. Er strahlt Modernität, Innovation und Nachhaltigkeit aus. Bei den Farben dominieren Weiß und Hellblau. Darüber hinaus haben wir das Logo grafisch verschlankt und modernisiert. Die Logoposition ist unter Berücksichtigung einer entsprechenden „Schutzzone“ in der Regel rechts oben.

3. Corporate Website
Die neue Website gehört zu den zentralen Kommunikationsmedien von Künemund. Wichtigste Highlights sind:
• Relaunch der Website auf Basis des CMS WordPress
• Responsive Design
• Klare Strukturierung mit neuer Menü-Logik und wenigen Unterebenen
• Reduzierter und ausschließlich relevanter Content
• Übersichtliche und ansprechende Darstellung der Produktwelten
• Animation von Inhalten
• Integration des Leistungsspektrums in ein interaktives Modul
• Counter-Modul, Newsmodul etc.

4. Imagebroschüre
Aufgabe war es, analog zu der neuen Website eine „Präsentation“ für die Künemund Gruppe in Form einer Imagebroschüre zu erstellen und dabei die Gesamtkompetenz inhaltlich und grafisch darzustellen. Besondere Herausforderung war es, die Broschüre so zu gestalten, dass die sehr umfangreichen Angebote und Leistungen umfassend dargestellt werden und das Gesamtwerk trotzdem lesenswert, informativ und ansprechend bleibt.

Shortfacts

Branche / Produkte: Maschinenbau/Wälzlager, Dichtungen, Lineartechnik

Kunde seit: 2020

Umgesetzte Maßnahmen:

  • Marktanalyse, Wettbewerbsrecherche, Zielgruppenbestimmung

  • Markenarchitektur und -positionierung

  • Corporate Design

  • Überarbeitung Logo

  • Kernbotschaften und Key-Visuals

  • Relaunch Website

  • Imagebroschüre

Relaunch Website

Komet Vakuumverpacken – Social Media Strategie
Komet Vakuumverpacken – Social Media Strategie
Komet Vakuumverpacken – Social Media Strategie

Gesamtprospekt

Komet Vakuumverpacken – Social Media Strategie
Komet Vakuumverpacken – Social Media Strategie
Alle Referenzen
fmk. Book

Interessiert? Schreiben Sie uns an

Und lassen Sie sich unabhängig von uns beraten.

Kontakt

Aktuelle Projekte